Allgemeine Information und Anmeldung

BibliotheksbesuchAusschnitt

Ziel und Adressatenkreis 
Teilnehmende von LITURGIE IM FERNKURS
Um die persönliche Begegnung mit Fachleuten und Mitstudierenden zu ermöglichen, bietet das Deutsche Liturgische Institut den Teilnehmenden von LITURGIE IM FERNKURS Studienwochenenden als begleitenden Nahunterricht an (vgl. Fernunterrichtsvertrag § 6). Wer LITURGIE IM FERNKURS mit einem Teilnahmezertifikat abschließen will, muss an mindestens einem Studienwochenende teilgenommen haben; für einen Abschluss mit Prüfung sind zwei Studienwochenenden verpflichtend.

Gäste
Die Wochenenden sind (gegen eine geringe Teilnahmegebühr) auch offen für Ehemalige und alle Interessierten.

Dauer eines Wochenendes 
Die Studienwochenenden beginnen jeweils am Freitag mit dem Abendessen und enden am Sonntag nach dem Mittagessen.

Kosten und Zahlungsweise 
Die bei den Wochenenden angegebenen Preise sind ca.-Preise, sie beziehen sich auf Übernachtungen und Mahlzeiten pro Person während des gesamten Wochenendes. Kosten für zusätzliche Verpflegung (z. B. Getränke) sind nicht darin enthalten. Für nicht in Anspruch genommene Mahlzeiten können keine Abzüge gewährt werden.
Für Teilnehmende von LITURGIE IM FERNKURS fallen keine weiteren Kosten an. Ehemalige Teilnehmer/innen von LITURGIE IM FERNKURS und Gäste zahlen eine zusätzliche Teilnahmegebühr von Euro 25,00 pro Wochenende.
Die Kosten werden in Rechnung gestellt und sind grundsätzlich im Voraus an das Deutsche Liturgische Institut zu zahlen.

Anmeldungen/Absagen 
Anmeldungen sind verbindlich. Jede Anmeldung wird schriftlich bestätigt.
Wenn eine Anmeldung nach Erhalt der schriftlichen Bestätigung zurückgezogen wird, wird eine Bearbeitungsgebühr von Euro 25,00 erhoben. Bei Absagen, die später als eine Woche vor Beginn des Wochenendes eingehen, muss eine Ausfallgebühr von 40 % der Kosten des Wochenendes berechnet werden. Dafür bitten wir um Verständnis.

Anmeldungen werden erbeten an: 
Deutsches Liturgisches Institut
LITURGIE IM FERNKURS
Postfach 26 28
54216 Trier

Tel.: 0(0 49) 6 51 / 9 48 08 -28 (Frau Holbach) oder
        0(0 49) 6 51 / 9 48 08 -29 (Frau Blecker-Guczki)

Fax: 0(0 49) 6 51 / 9 48 08 -46
E-Mail: fernkurs@liturgie.de

 

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich bei der Beschreibung des jeweiligen Studienwochenendes online anzumelden. Rufen Sie hierzu die Beschreibung des entsprechenden Wochenendes auf und klicken Sie auf „Anmeldung”.

DEUTSCHES LITURGISCHES INSTITUT
Weberbach 72 a, D-54290 Trier, Telefon: +49-651-94808-0
Fax: +49-651-94808-33, eMail: dli@liturgie.de