Chronik

weitere Informationen

Gesang- und Gebet­bü­cher haben im deut­schen Sprach­raum eine lan­ge Tra­di­ti­on, die mit der Refor­ma­ti­on begann. Um der refor­ma­to­ri­schen Bewe­gung, die +

DEUTSCHES LITURGISCHES INSTITUT
Weberbach 72 a, D-54290 Trier, Telefon: +49-651-94808-0
Fax: +49-651-94808-33, eMail: dli@liturgie.de