Fürbitten

Das Deutsche Liturgische Institut stellt hier Fürbitten von Sonn- und Festtagen zur Verfügung und dankt dem Verlag Herder und dem +

weitere Informationen

1. Fürbitte heißt Einstehen der Betenden für andere Menschen vor Gott (in einem bestimmten Anliegen). Fürbitten sind nicht: Moralappelle an Anwesende oder +

  Trier +

DEUTSCHES LITURGISCHES INSTITUT
Weberbach 72 a, D-54290 Trier, Telefon: +49-651-94808-0
Fax: +49-651-94808-33, eMail: dli@liturgie.de