Gemeinsames Online-Gebet
immer am 7. eines Monats

Wir bie­ten eine kur­ze gemein­sa­me Online-Gebets­zeit mit akti­ven und ehe­ma­li­gen LIT­UR­GIE-IM-FERN­KURS-Teil­neh­mer/in­ne/n an.
Ein­mal im Monat, immer am 7. (und somit an jeweils unter­schied­li­chen Wochen­ta­gen), abwech­selnd ein Abend­lob gegen 20:30 oder ein Mit­tags­ge­bet gegen 12 Uhr.
Anschlie­ßend ist noch ein wenig Gele­gen­heit zur Begeg­nung. Bit­te mel­den Sie sich bei Inter­es­se per Mail (fernkurs@liturgie.de) an, um den Zugangs-Link zu erhalten.

Nach jedem Gebet besteht noch ein wenig Gele­gen­heit zur Begegnung.

 

LITURGIE lernen und LITURGIE feiern

 

Jede/r bei sich zuhau­se und doch in einem vir­tu­el­len Raum ver­eint und in Got­tes Gegen­wart versammelt.
Auf sein Wort hören, es beden­ken, beten und singen.

Ein­an­der ken­nen­ler­nen, bestär­ken und Erfah­run­gen austauschen.

Nächs­ter Ter­min: Mit­tags­ge­bet am 07.02.2022 um 12.00 Uhr.

DEUTSCHES LITURGISCHES INSTITUT
Weberbach 72 a, D-54290 Trier, Telefon: +49-651-94808-0
Fax: +49-651-94808-33, eMail: dli@liturgie.de