Aufnahmen der Lieder aus dem Stammteil

Bei einem Projekt der Pueri Cantores-Chöre Deutschlands zusammen mit der katholischen Fernseharbeit (KFA), dem Deutschen Liturgischen Institut (DLI) und katholisch.de wurden fast alle Lieder des Stammteils des Gotteslob von Pueri Cantores-Chören gesungen und von VJs (Videojournalisten) aufgezeichnet. Dabei wurde jeweils die erste Strophe der Gesänge mit Begleitung aus dem Orgelbuch einstimmig aufgenommen. Melodiegleiche Lieder wurden allerdings nur in einer Textfassung eingesungen. Es haben sich Kinderchöre aus ganz Deutschland an diesem großen Projekt beteiligt und mit viel Engagement eingebracht. Die Aufnahmen gewähren einen Zugang zur Melodie und Orgelbegleitung eines jeden Liedes:

80,1 Singt, singt, singt dem Herrn
81 Lobet den Herren
81 Lobet den Herren, alle die ihn ehren
82 Behutsam leise nimmst du fort
85 Ausgang und Eingang
86 Aus meines Herzens Grunde
87 Aller Augen warten auf dich
90 Christus, du bist der helle Tag
91 In dieser Nacht
92 Herr, bleibe bei uns
93 Der Mond ist aufgegangen
94 Bleib bei uns, Herr
95 Du Licht vom Lichte
96 Du lässt, o Gott, den Tag nun enden
98 Herr, mein Beten steige zu dir auf
99 Ich liege, Herr, in deiner Hut
100 Der Lärm verebbt
101 Nun ruhen alle Wälder
140 Kommt herbei, singt dem Herrn
142 Zu dir, o Gott, erheben wir
143 Mein ganzes Herz erhebet dich
144 Nun jauchzt dem Herren, alle Welt
146 Du rufst uns, Herr, an deinen Tisch
147 Herr Jesu Christ, dich zu uns wend
148 Komm her, freu dich mit uns, tritt ein
149 Liebster Jesu, wir sind hier
154 Kyrie eleison
155 Kyrie, eleison
156 Kyrie eleison
157 Herr, erbarme dich
159 Licht, das uns erschien
167 Dir Gott im Himmel Preis und Ehr
168 Gloria, gloria in excelsis deo
169 Gloria, Ehre sei Gott
171 Preis und Ehre
172 Gott in der Höh sei Preis und Ehr
174,1 Alleluja (Kehrvers, Taizé)
175,6 Halleluja
181,2 Christus, erhöre uns
182 Du sei bei uns in unsrer Mitte
183 Dir Vater Lobpreis werde
184 Herr, wir bringen in Brot und Wein
185 Du hast, o Herr, dein Leben
186 Was uns die Erde Gutes spendet
187 Wir weihn der Erde Gaben
190 Heilig
191 Heilig (Kanon, Florenz)
192,1 Heilig (Kanon, Gabriel)
195 Heilig (Gesang, Alstott)
195 Heilig (Gesang, Alstott)
196 Heilig (Steinau 1726)
197 Heilig, heilig, heilig Gott
198 Heilig bist du, großer Gott
199 Heilig ist Gott in Herrlichkeit
200 Heilig, heilig, heilig
201,2 Amen (Kehrvers, Haugen)
201,3 Amen (Kanon)
203 O Lamm Gottes unschuldig
204 Christe, du Lamm Gottes (Graz 1602)
205 Lamm Gottes (Gesang, Kiefer)
207 Lamm Gottes (Gesang, Gelineau)
208 Christe, du Lamm Gottes
209 Du teilst es aus mit deinen Händen
210 Das Weizenkorn muss sterben
215 Gott sei gelobet und gebenedeiet
216 Im Frieden dein, o Herre mein
218 Macht hoch die Tür, die Tor macht weit
219 Mache dich auf und werde licht
220 Die Nacht ist vorgedrungen
221 Kündet allen in der Not
222 Herr, send herab uns deinen Sohn
223 Wir sagen Euch an die lieben Advent
224 Maria durch ein Dornwald ging
225 Wir ziehen vor die Tore der Stadt
227 Komm, du Heiland aller Welt
228 Tochter Zion
231 O Heiland, reiß die Himmel auf
232 Dein Reich komme, ja dein Reich komme! Maranatha!
233 O Herr, wenn du kommst, wird die Welt wieder neu
236 Es kommt ein Schiff, geladen
237 Vom Himmel hoch, da komm ich her
238 O du fröhliche
239 Zu Betlehem geboren
240 Hört, es singt und klingt mit Schalle
241 Nun freut euch, ihr Christen
242 Adéste, fidéles
243 Es ist ein Ros entsprungen
245 Menschen, die ihr wart verloren
247 Lobt Gott, ihr Christen alle gleich
248 Ihr Kinderlein, kommet
249 Stille Nacht, heilige Nacht
250 Engel auf den Feldern singen
252 Gelobet seist du, Jesu Christ
253 In dulci jubilo
254 Du Kind, zu dieser heilgen Zeit
257 Der du die Zeit in Händen hast
258 Lobpreiset all zu dieser Zeit
259 Gottes Stern, leuchte uns
261 Stern über Betlehem
268 Erbarme dich, erbarm dich mein
270 Kreuz, auf das ich schaue
271 O Herr, aus tiefer Klage
272 Zeige uns, Herr, deine Allmacht und Güte
273 O Herr, nimm unsre Schuld
274 Und suchst du meine Sünde
275 Selig, wem Christus auf dem Weg begegnet
277 Aus tiefer Not schrei ich zu dir
280 Singt dem König Freudenpsalmen
283 Aus der Tiefe rufe ich zu dir
286 Bleibet hier und wachet mit mir
288 Hört das Lied der finstern Nacht
289 O Haupt voll Blut und Wunden
291 Holz auf Jesu Schulter
292 Fürwahr, er trug unsre Krankheit
294 O du hochheilig Kreuze
295 O Traurigkeit, o Herzeleid
297 Wir danken dir, Herr Jesu Christ
298 So sehr hat Gott die Welt geliebt
299 Der König siegt, sein Banner glänzt
300 Heiliger Herre Gott
318 Christ ist erstanden
321 Surrexit Dominus verre
322 Halleluja…Ihr Christen, singet hocherfreut
323 Du hast ein Klagen in Tanzen verwandelt
324 Vom Tode heut erstanden ist
325 Bleibe bei uns, du Wandrer durch die Zeit
326 Wir wollen alle fröhlich sein
328 Gelobt sei Gott im höchsten Thron
329 Das ist der Tag, den Gott gemacht
331 Ist das der Leib, Herr Jesu Christ
332 Die ganze Welt, Herr Jesu Christ
334 O Licht der wunderbaren Nacht
336 Jesus lebt, mit ihm auch ich
338 Jerusalem, du neue Stadt
339 Ihr Christen, hoch erfreuet euch
345,1 Veni Sancte Spiritus
345,1 Veni Sancte Spiritus, tui amoris ignem
345,2 Veni Sancte Spiritus
346 Atme in uns, Heiliger Geist
347 Der Geist des Herrn erfüllt das All
348 Nun bitten wir den Heiligen Geist
349 Komm, du Tröster, Heilger Geist
351 Komm, Schöpfer Geist, kehr bei uns ein
352 O heiligste Dreifaltigkeit
353 Erhabene Dreifaltigkeit
355 Wir glauben Gott im höchsten Thron
357 Wie schön leuchtet der Morgenstern
358 Ich will dich lieben, meine Stärke
360 Macht weit die Pforten in der Welt
361 Mein schönste Zier und Kleinod bist
362 Jesus Christ, you are my life
363 Herr, nimm auch uns zum Tabor mit
364 Schönster Herr Jesu, Herrscher aller Herren
365 Meine Hoffnung und meine Freude, meine Stärke
366 Jesus Christus, guter Hirte
367 Jesus, dir leb ich
370 Christus, du Herrscher
371 Herz Jesu, Gottes Opferbrand
372 Morgenstern der finstern Nacht
375 Gelobt seist du, Herr Jesu Christ
377 O Jesu, all mein Leben bist du
378 Brot, das die Hoffnung nährt
380 Großer Gott, wir loben dich
381 Dein Lob, Herr, ruft der Himmel aus
382 Ein Danklied sei dem Herrn
383 Ich lobe meinen Gott, der aus der Tiefe mich holt
385 Nun saget Dank und lobt den Herren
386 Laudate omnes gentes, laudate Dominum
387 Gott ist gegenwärtig
388 Heilig, heilig, heilig
389 Dass du mich einstimmen lässt in deinen Jubel, o Herr
390 Magnificat
392 Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren
393 Nun lobet Gott im hohen Thron
394 Laudate Dominum, laudate Dominum
395 Den Herren will ich loben
396 Lobt froh den Herren
398 Jubilate Deo
399 Gott loben in der Stille
400 Ich lobe meinen Gott von ganzem Herzen
402 Danket Gott, denn er ist gut
403 Nun danket all und bringet Ehr
405 Nun danket alle Gott mir Herzen
406 Danket, danket dem Herrn, denn er ist so freundlich
409 Singt dem Herrn ein neues Lied
411 Erde, singe, dass es klinge
412 Die Herrlichkeit des Herrn bleibe ewiglich
413 Ehre, Ehre sei Gott in der Höhe
415 Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang
416 Was Gott tut, das ist wohlgetan
417 Stimme, die Stein zerbricht
418 Befiehl du deine Wege
419 Tief im Schoß meiner Mutter gewoben
421 Mein Hirt ist Gott der Herr
422 Ich steh vor dir mit leeren Händen, Herr
423 Wer unterm Schutz des Höchsten steht
424 Wer nur den lieben Gott lässt walten
425 Solang es Menschen gibt auf Erden
427 Herr, deine Güt ist unbegrenzt
430 Von guten Mächten treu und still umgeben
433,1 Ich will dir danken, weil du meinen Namen kennst
434 Noch ehe die Sonne am Himmel stand
435 Herr, ich bin dein Eigentum
437 Meine engen Grenzen
438 Wir, an Babels fremden Ufern
439 Erhör, o Gott, mein Flehen
440 Hilf, Herr meines Lebens
443 Im Jubel ernten, die in Tränen säen
445 Ubi caritas et amor, ubi caritas (Kehrvers, Taizé)
446 Lass uns in deinem Namen, Herr
448 Herr, gib uns Mut zum Hören
449 Herr, wir hören auf dein Wort
450 Gottes Wort ist wie Licht
451 Komm, Herr, segne uns, dass wir uns nicht trennen
452 Der Herr wird dich mit seiner Güte segnen
453 Bewahre uns, Gott, behüte uns
455 Alles meinem Gott zu Ehren
456 Herr, du bist mein Leben
457 Suchen und fragen, hoffen und sehn
458 Selig seid ihr, wenn ihr einfach lebt
461 Mir nach, spricht Christus, unser Held
462 Tanzen, ja tanzen wollen wir
463 Wenn ich, o Schöpfer, deine Macht
464 Gott liebt diese Welt
465 Das Jahr steht auf der Höhe
466 Herr, dich loben die Geschöpfe
467 Erfreue dich, Himmel, erfreue dich, Erde
468 Gott gab uns Atem
469 Der Erde Schöpfer und ihr Herr
470 Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blüht
471 O ewger Gott, wir bitten dich
472 Manchmal feiern wir mitten im Tag
474 Wenn wir das Leben teilen wie das täglich Brot
477 Gott ruft sein Volk zusammen
478 Ein Haus voll Glorie schauet
479 Eine große Stadt entsteht
481 Sonne der Gerechtigkeit
482 Die Kirche steht gegründet
483 Halleluja… Ihr seid das Volk
484 Dank sei dir, Vater, für das ewge Leben
485 O Jesu Christe, wahres Licht
489 Lasst uns loben, freudig loben
490 Segne dieses Kind
495 Sakrament der Liebe Gottes
498 Das Heil der Welt, Herr Jesu Christ
499 Gott, der nach seinem Bilde
500 Nun lässet du, o Herr
502 Näher, mein Gott, zu dir
505 Wir sind nur Gast auf Erden
506 Gott, wir vertraun dir diesen Menschen an
508 Herr, lehre uns, dass wir sterben müssen
509 Nun sich das Herz von allem löste
510 O Welt, ich muss dich lassen
523 O Maria, sei gegrüßt
524 Meerstern, ich dich grüße
526 Alle Tage sing und sage
527 Ave Maria zart
530 Maria, Mutter unsres Herrn
531 Sagt an, wer ist doch diese
532 Christi Mutter stand mit Schmerzen
533 Lasst uns erfreuen herzlich sehr, Halleluja
535 Segne du, Maria, segne mich, dein Kind
536 Gegrüßet seist du, Königin
537 Ave Maria, gratia plena
539 Gott, aller Schöpfung heilger Herr
542 Ihr Freunde Gottes allzugleich
543 Wohl denen, die da wandeln
543 Wohl denen, die da wandeln (Trier)
544,1 Halleluja (5. Ton, weihnachtlich)
547 Du, Herr, hast sie für dich erwählt
548 Für alle Heilgen in der Herrlichkeit
551 Nun singt ein neues Lied dem Herren
552 Herr, mach uns stark
553 Jerusalem, du hochgebaute Stadt
554 Wachet auf, ruft uns die Stimme
561 Jesus, du Sohn des lebendigen Gottes
562 Betet an den Leib des Herrn
628 O Gott, dein Wille schuf die Welt
638 Nun ist sie da, die rechte Zeit
648 Du große Herrin, schönste Frau
656 Tod und Vergehen 
DEUTSCHES LITURGISCHES INSTITUT
Weberbach 72 a, D-54290 Trier, Telefon: +49-651-94808-0
Fax: +49-651-94808-33, eMail: dli@liturgie.de