Publikationen

 

Aktuelle Meldungen aus dem Bereich Publikationen

Gottesdienst 9/2017 und praxis gottesdienst 5/2017

Die neue Ausgabe der Zeitschrift Gottesdienst untersucht die Tanz-Elemente des MISEREOR-Eröffnungsgottesdienstes und deren Potential für die Liturgie. Auch vom ökumenischen Buß- und Versöhnungsgottesdienst im Hildesheimer Dom wird berichtet. Ein weiterer Beitrag gibt Hilfestellungen, wie die Homilie bei Bestattungen keine Lobrede auf die Verstorbenen wird, sie aber dennoch angemessen berücksichtigen kann. Zur Inhaltsübersicht. Die zeitgleich erschienene

Gottesdienst 8/2017 erschienen

Das neue Heft der Zeitschrift Gottesdienst stellt die drei Entwürfe für ein Vortragekreuz vor, die bei dem Wettbewerb „ars liturgica“ prämiert wurden, und erleuchtet ihre theologische Aussage mit Blick auf den geplanten Einsatz in einer Pfarreiengemeinschaft. Der zweite Teil über die Karwoche im ambrosianischen Ritus berichtet von den Erlebnissen in der Osternachtsfeier und stellt einige

Newsletter Anmeldung

In unregelmäßigen Abständen informieren wir über neuere Entwicklungen im Bereich Gottesdienst, manche Veranstaltungen und Ausstellungen sowie über Neuerscheinungen. Hier geht es zur Anmeldung

DEUTSCHES LITURGISCHES INSTITUT
Weberbach 72 a, D-54290 Trier, Telefon: +49-651-94808-0
Fax: +49-651-94808-33, eMail: dli@liturgie.de