Publikationen

 

Aktuelle Meldungen aus dem Bereich Publikationen

Gottesdienst 13/2021

Ist die Vor­abend­mes­se eine Ent­wer­tung oder Stär­kung des Sonn­tags? Wie sie ent­stan­den und was pas­to­ral­lit­ur­gisch zu beden­ken ist, legt der Leit­ar­ti­kel der neu­en Got­­tes­­dienst-Aus­­­ga­­be dar. Anläss­lich der Ver­lei­hung des Bal­t­ha­­sar-Fischer-Prei­­ses 2020 stellt ein wei­te­rer Bei­trag den Preis­trä­ger und sei­ne prä­mier­te Arbeit näher vor. Der zwei­te und letz­te Teil zur Geschich­te der Orgel über­blickt die Zeit vom 20.

Gottesdienst 12/2021

In digi­ta­ler Zeit benö­tigt die Lit­ur­gie ein Update, auch und erst recht auf der Ebe­ne der Ästhe­tik. Wie Lit­ur­gie zukunfts­fä­hig gestal­tet wer­den kann, ver­sucht der Leit­ar­ti­kel des neu­en Got­­tes­­dienst-Hef­­tes anzu­re­gen. Eine kur­ze Serie zum „Instru­ment des Jah­res 2021“ blickt auf die 2000-jäh­­ri­­ge Geschich­te der Orgel – im ers­ten Teil von ihrer Erfin­dung bis zum 19.

Newsletter Anmeldung

In unregelmäßigen Abständen informieren wir über neuere Entwicklungen im Bereich Gottesdienst, manche Veranstaltungen und Ausstellungen sowie über Neuerscheinungen. Hier geht es zur Anmeldung

DEUTSCHES LITURGISCHES INSTITUT
Weberbach 72 a, D-54290 Trier, Telefon: +49-651-94808-0
Fax: +49-651-94808-33, eMail: dli@liturgie.de