Publikationen

 

Aktuelle Meldungen aus dem Bereich Publikationen

Gottesdienst 2/2022

Einen ers­ten Blick auf die neue Lit­ur­gie des vor Kur­zem erschie­ne­nen Ritus zur Beauf­tra­gung für den Kate­che­ten­dienst gewährt der Leit­ar­ti­kel des neu­en Got­­tes­­dienst-Hef­­tes. Der zwei­te und letz­te Teil der Suche nach einem neu­en theo­lo­gi­schen Pro­fil für die Fei­er des Wor­tes Got­tes bie­tet nun einen Vor­schlag für den Auf­bau einer „Hei­li­gen Wort-Got­tes-Fei­er“. Der Pra­xis­teil bie­tet Impulse

Gottesdienst 1/2022

Ein Dekret aus dem Vati­kan hat die Über­set­zung lit­ur­gi­scher Tex­te und Bücher in die Volks­spra­chen neu gere­gelt. Sei­ne Ände­run­gen und Kon­ti­nui­tä­ten legt der Leit­ar­ti­kel der neu­en Got­­tes­­dienst-Aus­­­ga­­be dar. Ein grö­ße­rer Bei­trag begibt sich auf die Suche nach einem neu­en theo­lo­gi­schen Pro­fil für die Fei­er des Wor­tes Got­tes. Sei­nen ers­ten Teil fin­den Sie in die­sem Heft. Eben­falls bietet

Newsletter Anmeldung

In unregelmäßigen Abständen informieren wir über neuere Entwicklungen im Bereich Gottesdienst, manche Veranstaltungen und Ausstellungen sowie über Neuerscheinungen. Hier geht es zur Anmeldung

DEUTSCHES LITURGISCHES INSTITUT
Weberbach 72 a, D-54290 Trier, Telefon: +49-651-94808-0
Fax: +49-651-94808-33, eMail: dli@liturgie.de