Zusatzangebot 1/2018

Mit Gott das Leben feiern. Dreiteilige Ausbildung zur Gestaltung und Leitung von Gottesdiensten an Wochentagen

 

Ter­mi­ne:

Teil I:    Grund­kurs Lit­ur­gie
               12. – 14. Janu­ar 2018

Teil II:   Andach­ten und Tag­zei­ten­lit­ur­gie
                20. – 22. April 2018

Teil III:  Wort-Got­tes-Fei­ern an Wochen­ta­gen
                01. – 03. Juni 2018

Jeder Ter­min kann auch als ein­zel­ne Ver­an­stal­tung besucht wer­den. Für die Aner­ken­nung als zwei­tes Stu­di­en­wo­chen­en­de genügt die Teil­nah­me an einem Ter­min.

 

Ver­an­stal­ter

Haus Ohr­beck in Koope­ra­ti­on mit dem Bereich Lit­ur­gie im Seel­sor­ge­amt des Bis­tums Osna­brück

 

Ort

49124 Georgsmarienhütte, Haus Ohr­beck (zur Home­page)

 

 

Gesamt­kos­ten

€ 465,00 Ez. mit Dusche + WC
€ 393,00 Ez. ohne Du. o. WC
€ 393 pP DZ mit Du. + WC
(alle Prei­se inkl. Ver­pfle­gung und Kurs­ge­büh­ren)

Die Gesamt­kos­ten sind zahl­bar je Kurs­ein­heit:

€ 155,00 Ez. mit Dusche + WC
€ 131,00 Ez. ohne Du. o. WC
€ 131 pP DZ mit Du. + WC
(alle Prei­se inkl. Ver­pfle­gung und Kurs­ge­büh­ren)

 

Refe­ren­ten

Ste­fa­nie Lübbers, BGV Osna­brück
Andrea Schwarz, BGV Osna­brück
Mar­tin Tig­ges, BGV Osna­brück
Br. Tho­mas Abrell ofm, Haus Ohr­beck
Dr. Chris­tia­ne Wüs­te, Haus Ohr­beck

 

Beschrei­bung

Die christ­li­che Gemein­de trifft sich immer wie­der zur Fei­er des Lebens in sei­ner Bezie­hung zu Gott. Dazu kennt die Kir­che eine Viel­falt gemein­schaft­li­cher For­men. Wort-Got­tes-Fei­ern, Tag­zei­ten­lit­ur­gie und Andach­ten gewin­nen im got­tes­dienst­li­chen Leben der Gemein­den zuneh­mend an Bedeu­tung.
Zur kom­pe­ten­ten Gestal­tung und Lei­tung von Got­tes­diens­ten an Wochen­ta­gen soll die­ses drei­tei­li­ge Semi­nar befä­hi­gen. Dazu wer­den eige­ne got­tes­dienst­li­che Erfah­run­gen reflek­tiert, lit­ur­gi­sche und bibli­sche Hin­ter­grün­de erläu­tert und dis­ku­tiert sowie prak­ti­sche Erfah­run­gen in der Gestal­tung von Got­tes­diens­ten ermög­licht.
Die Aus­bil­dung umfasst als Teil 1 den „Grund­kurs für Lit­ur­gie“ (Grund­mo­dul 1), der einen brei­te­ren Teil­neh­mer­kreis anspricht und auch ein­zeln besucht wer­den kann. Die bei­den fol­gen­den Wochen­en­den sind stär­ker pra­xis­ori­en­tiert und neh­men aus der Viel­falt got­tes­dienst­li­cher For­men spe­zi­ell Tag­zei­ten­lit­ur­gie und Andach­ten (Teil 2) sowie Wort- Got­tes-Fei­ern (Teil 3) in den Blick. Sie ent­spre­chen den Grund­mo­du­len 2 und 3.

 

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Anmel­dung

Haus Ohr­beck
Katho­li­sche Bil­dungs­stät­te, Heim­volks­hoch­schu­le
Am Boberg 10
49124 Georgsmarienhütte
Tele­fon 0(0 49) 54 01/336-0
Tele­fax 0(0 49) 54 01/336-66
E-Mail: info@haus-ohrbeck.de

Inter­net: www.haus-ohrbeck.de

DEUTSCHES LITURGISCHES INSTITUT
Weberbach 72 a, D-54290 Trier, Telefon: +49-651-94808-0
Fax: +49-651-94808-33, eMail: dli@liturgie.de