14Weitere Materialien

Eine Ergän­zung zum Werk­buch „Wort-Got­tes-Fei­er“ bereich­tert die Tex­te für den Lob­preis an Sonn- und Fest­ta­gen: 

Wort-Got­tes-Fei­er.
Sonn­täg­li­cher Lob­preis
Ergän­zung zum Werk­buch für die Sonn- und Fest­ta­ge. Zusam­men­ge­stellt von Mar­gret Schä­fer-Krebs.
Trier 2017. 36 Sei­ten, 15 x 21 cm
4,00 EUR | Bestell-Nr. DLI 6182 |Got­tes­dienst­Hil­fen-SHOP

Um den gemein­sa­men beten­den Lob­preis ange­mes­sen zum Aus­druck zu brin­gen, bie­tet bereits das Werk­buch „Wort-Got­tes-Fei­er“ unter­schied­lich akzen­tu­ier­te Tex­te an, aus denen aus­ge­wählt wer­den kann. Die vor­lie­gen­de Publi­ka­ti­on ergänzt die­se Model­le, bie­tet Vari­an­ten an, teils knap­pe­re For­mu­lie­run­gen und je zwei Aus­wahl­tex­te für den Advent und für die öster­li­che Buß­zeit.

|Got­tes­dienst­Hil­fen-SHOP

 


 

Bei über­ra­schen­dem Aus­fall des Pries­ters sind die lit­ur­gi­schen Diens­te durch die­se Hand­rei­chung für den Not­fall gewapp­net: 

Wort-Got­tes-Fei­er am Sonn­tag
für den Not­fall

Hand­rei­chung für Lei­tung, Lek­to­ren, Kan­tor, Orga­nist, Küs­ter.
Trier 2010. 12 Sei­ten, 15 x 21 cm
1,80 EUR | Bestell-Nr. DLI 6149 |Got­tes­dienst­Hil­fen-SHOP

Wenn die Gemein­de zur Sonn­tags­mes­se ver­sam­melt ist und der Pries­ter über­ra­schend aus­fällt, soll eine Wort-Got­tes-Fei­er statt­fin­den, bei der ein Gemein­de­mit­glied die Lei­tung (L) über­nimmt und Lek­to­ren Kan­tor, Orga­nist, Minis­tran­ten ihre vor­ge­se­he­nen Diens­te wahr­neh­men. Die­se Hand­rei­chung, die sioch am Werk­buch „Wort-Got­tes-Fei­er“ ori­en­tiert, möch­te für einen siol­chen Not­fall eine Hil­fe sein.

|Got­tes­dienst­Hil­fen-SHOP 
Für Aus­ga­ben bis 2013: Anpas­sung der Anga­ben von Got­tes­lob 1975 zu Got­tes­lob 2013

DEUTSCHES LITURGISCHES INSTITUT
Weberbach 72 a, D-54290 Trier, Telefon: +49-651-94808-0
Fax: +49-651-94808-33, eMail: dli@liturgie.de