Service der Bibliothek

Einführung

Die Biblio­thek des Deut­schen Lit­ur­gi­schen Insti­tuts ist eine öffent­li­che Biblio­thek und kann von jedem benutzt wer­den, sowohl vor Ort als +

weitere Informationen

Der gesam­te Biblio­theks­be­stand ist für die Benut­zer zugäng­lich. Er ist mitt­ler­wei­le zum größ­ten Teil durch den Online-Kata­log erschlos­sen.  Wei­te­re Ser­vice-Ange­bo­te der Biblio­thek sind: Fach­wis­sen­schaft­li­che Bera­tung  Hil­fe bei Lite­ra­tur­re­cher­chen (nach Rück­spra­che und gegen Kos­ten­be­tei­li­gung)  Teil­nah­me am deut­schen und inter­na­tio­na­len Leih­ver­kehr  Online-Recher­che im Biblio­theks­ka­ta­log im Inter­net  Aus­lei­he +

Bücher und Zeit­schrif­ten, die in den Bestän­den der Biblio­thek dop­pelt vor­han­den sind, wer­den güns­tig abge­ge­ben. Die Titel sind in der jeweils aktu­el­len Dublet­ten­lis­te ver­zeich­net:  Dublet­ten­lis­te März 2016 (pdf-Doku­ment) Auf die­se Wei­se kön­nen Wis­sen­schaft­ler, Stu­den­ten und wei­te­re Inter­es­sier­te immer wie­der an für ihre Arbeit wich­ti­ge, aber längst +

Die Biblio­thek des Deut­schen Lit­ur­gi­schen Insti­tuts ist nicht dem all­ge­mei­nen Leih­ver­kehr der öffent­li­chen Biblio­the­ken ange­schlos­sen, es wird aber in begrün­de­ten Fäl­len, vor allem für For­schungs­zwe­cke und wis­sen­schaft­li­che Arbei­ten, eine direk­te Aus­lei­he per Ver­sand ange­bo­ten. Sofern Sie noch nicht ange­mel­de­ter Benut­zer der Biblio­thek sind, mel­den Sie +

Die Biblio­thek des Deut­schen Lit­ur­gi­schen Insti­tuts stellt der­zeit im Inter­net fol­gen­de Hilfs­mit­tel zur Ver­fü­gung, die über den eige­nen Biblio­theks­ka­ta­log hin­aus­ge­hen: +

DEUTSCHES LITURGISCHES INSTITUT
Weberbach 72 a, D-54290 Trier, Telefon: +49-651-94808-0
Fax: +49-651-94808-33, eMail: dli@liturgie.de