Sonntag des Wortes Gottes – Bibelsonntag 2021

31. Janu­ar 2021: „… das Reich Got­tes ist mit­ten unter euch.“ (Lk 17,21) 

In Deutsch­land wird am 31. Janu­ar 2021 nicht nur der „Öku­me­ni­sche Bibel­sonn­tag“, son­dern auch der „Sonn­tag des Wor­tes Got­tes“ began­gen. Er soll „der Fei­er, der Betrach­tung und der Ver­brei­tung des Wor­tes Got­tes gewid­met sein“ (Papst Fran­zis­kus).

MISSALE. Der Font zur Kantillationsnotation

Der Zei­chen­satz Mis­sa­le wur­de ab 2016 ent­wi­ckelt, um Kan­til­la­ti­ons­me­lo­di­en mit einem Text­pro­gramm schrei­ben zu kön­nen. Dabei kön­nen die Noten frei über einer Fließ­text­zei­le posi­tio­niert wer­den.

Arbeitshilfe „Trauerfeiern und Gottesdienste nach Katastrophen“

Die Deut­sche Bischofs­kon­fe­renz hat die Arbeits­hil­fe „Trau­er­fei­ern und Got­tes­diens­te nach Kata­stro­phen“ ver­öf­fent­licht. Bischof Acker­mann: Kir­che steht hier an der Sei­te der Betrof­fe­nen und über­nimmt gesamt­ge­sell­schaft­li­che Ver­ant­wor­tung.

Festankündigung 2021

Die Fes­t­an­kün­di­gung am Hoch­fest der Erschei­nung des Herrn geht auf das 4. Jahr­hun­dert zurück, als das 1. Kon­zil von Nizäa 325 für das gan­ze Römi­sche Reich einen ein­heit­li­chen Oster­ter­min bestimm­te.

Verbunden im Gebet

Trau­er um die Opfer der Amok­fahrt in der Trie­rer Innen­stadt am 1. Dezem­ber 2020

„Der Advent als Zei­chen des Lich­tes und der Hoff­nung ist heu­te sehr dun­kel gewor­den. Alle gesell­schaft­li­chen Kräf­te, auch wir als Kir­che, sind auf­ge­ru­fen, wei­ter­hin in unse­rem Land uner­müd­lich ein Zei­chen der Hoff­nung, des Frie­dens und des Zusam­men­halts zu set­zen! Ste­hen wir zusam­men und las­sen wir Gewalt und Tod nicht das letz­te Wort haben.“ Bischof Dr. Georg Bät­zing, Vor­sit­zen­der der Deut­schen Bischofs­kon­fe­renz

Newsletter Anmeldung

In unregelmäßigen Abständen informieren wir über neuere Entwicklungen im Bereich Gottesdienst, manche Veranstaltungen und Ausstellungen sowie über Neuerscheinungen. Hier geht es zur Anmeldung


INSTITUT
Kontakt
Aufgaben
Geschichte

Balthasar-Fischer-Preis
Mini-Stipendium
Rennings-Wagner-Stiftung

twitter.com/liturgie_de
PUBLIKATIONEN
Shop.LITURGIE.de
Zeitschrift Gottesdienst
Liturgisches Jahrbuch
PRAXIS
Tageslesung
Sonntagslesung Arabisch/Tigrinya
Fürbitten
Tagzeitenliturgie (Stundengebet)
Wort-Gottes-Feier
Kirchenmusik
Kinder


BIBLIOTHEK
Kontakt
Onlinekatalog
Bibliographie Liturgie & Kunst
Archiv
LITURGIE IM FERNKURS
LiF-Informationen
Studienwochenenden
facebook/fernkurs
SERVICE
Newsletter
Liturgische Bücher - Rechte und Lizenzen
Notitiae
Dokumente zur Liturgie
Datenschutzerklärung


PARTNER
Liturgische Institute
Liturgiereferate
Liturgiewissenschaft

Ökumenisches Stundengebet
TERMINE
Terminkalender
Liturgie - Kunst - Kultur
Sommerakademie
Studienwochenenden
LITURGIE UND KUNST
Ars liturgica
Straße der Moderne
facebook/strasse.der.moderne
Liturgie - Kunst - Kultur
Bibliographie Liturgie & Kunst


DEUTSCHES LITURGISCHES INSTITUT
Weberbach 72 a, D-54290 Trier, Telefon: +49-651-94808-0
Fax: +49-651-94808-33, eMail: dli@liturgie.de